Top 5 Metallsonden

Eine Metallsonde zur Schatzsuche kann einen besonders enttäuschen, wenn sie nicht das liefert was sie verspricht.

Ein solcher Metalldetektor sollte grundsätzlich einen Anfänger bzw. Einsteiger in das Hobby, nicht überfordern. Hier werden im Internet jedoch viele Metallsonden angeboten, die mit dem Kennzeichen „automatischer Bodenabgleich“ verkauft werden. Es handelt sich jedoch dabei teilweise um Geräte die eine Fixeinstellung haben. Also Metallsonden, bei denen gar kein Bodenabgleich gemacht wird, sondern eine feste Einstellung vorliegt.

Wir raten daher zu einer umfassenderen Beratung bzw. Informationssammlung über das Internet.

Dafür ist es schließlich da.

Fortgeschrittene und langjährige Sondengänger haben mit der Auswahl eher keine Probleme.

Der Wissensaustausch findet in Fachforen statt und natürlich direkt auf den Feldern.

Eine Top 5 für angehende Schatzsucher und Sondengänger soll dem noch unerfahrenen Einsteiger ein kleines Bild geben. Die Besonderheit in der Top 5 ist, daß keine besonders teuren Gerät und keine besonders „billigen“ Metallsuchgeräte aufgeführt sind.

Es ist wichtig, das man besonders im Einstieg mit dem richtigen Bauchgefühl auf der Suche ist.

Die Schnittstelle Mensch ist auch da wie immer die Schwachstelle. Es muss also alles passen, um nicht besonder wertvolle Funde zu überlaufen.

Auch hier in der Top 5 gilt das Bauchgefühl und die Erfahrung der Sondengängerszene.

1.)

Der F22 ist zur Zeit einer der erfolgreichsten Einstiegsdetektoren der Welt! F22 ist der neue verbesserte Nachfolger vom F2 und kommt komplett neu entworfen im wetterfesten bzw. regensicheren Design! Schon alleine dieses überaus praktische Design begeistert viele neue Sucher. Keine Suchabbrüche mehr bei plötzlichen Regen- und Schneefall! Ein Detektor für Einsteiger, aber auch alte Hasn sind von dem Gerät begeistert, zumal das Display endlich mal beleuchtet ist.

Der Preis dürfte aktuell bei 300Euro liegen. Wer sich schon allein über die Marke Fisher informiert hat und seine Hausaufgaben gemacht hat, weiss um die Leistungsfähigkeit dieses kleinem besonderem Boliden.

F22 Fisher Metallsonde

2.)

Auf Platz 2 ist der große Metalldetektor der Bounty Hunter Pro Serie, nämlich der Land Ranger Pro, ernannt worden.

Er hat zwar nicht ganz die hohen Ansprüche eines Fisher Detektors, aber auch wesentliche Vorzüge. Nur ist er leider nicht “Regensicher”.

Das finde ich am Land Ranger Pro klasse:

  • “Ground Grab” für optimale und schnellste Bodenanpassung

Dies sichert die optimale Signaleindringtiefe! Am Strand macht der Bounty Hunter Land Ranger Pro keine Heldenfigur, ist aber sonst echt gut zu gebrauchen.

Befeuert wird der Detektor mit nur einer handelsüblichen 9V-Batterie.

Definitv mehr als nur ein Einsteigermetalldetektor!

bounty hunter land ranger pro metallsuchgerät

3.)

Er ist schon ein wahrer Klassiker! Viele langjährige Sondengänger sind immernoch der Meinung, dass man ohne Display ins Hobby Schatzsuche eintauchen sollte. Die Ohren sollen ja schließlich die Augen eines Suchers sein! Das stimmt soweit. Es gehört viel Können und Erfahrung dazu! Da der Tesoro Compadre absolut nicht verstellt werden kann, solide und zuverlässig ist, gehört er hier rein.

Er hat eine fest eingestelle Ground Balance (Bodenabgleicheinstellung). Einschalten loslaufen und kein Schnickschnack im Weg!

Der Compadre SE V2 ist immernoch einfach das ideale Einsteigergerät mit einem hervorragendem Preis-Leistungsverhältnis. Der Anwender profitiert von bewährter Technik bei einem ausgesprochen moderaten Preis. Die hervorragende Diskrimination (Eisenfilter, um Eisensignal auszublenden) und die fantastische Trennschärfe bei starker Bodenverschrottung sind in dieser Preisklasse absolut spitze! Mit seinem Preis übertrifft er jedoch seine Vorplatzierten.

tesoro_compadre

4.)

Klein preiswert und weltweit erfolgreich! Der Whites Coinmaster  ist bei aktuell 219Euro der stille brave in der hinteren Reihe. Vielleicht der Underdog in der deutschen Schatzsucherszene. Ein weltweit erfolgreicher Detektor, besonders in England angesagt, ist hier eher weniger zu finden. Der Detektor bietet aber richtig viel Leistung und Qualität! Für den Preis steckt der Detektor einige in die Tasche! Eigentlich DAS Gerät für’s Coinshooting! Whites bietet hier keinen unnötigen Schnickschnack sondern Ortungstechnik auf den Punkt gebracht.

whites coinmaster

 

5.)

Zum Abschluss kommen wir wieder zu einem Bounty Hunter Metalldetektor. Warum denn dies? Auch bei Bounty Hunter USA gibt es einen very low Budget Detektor – ohne auf ein solides Gestänge und auf wertiger Verarbeitung zu verzichten. Ein kleiner Detektor, der seine Arbeit gut verrichtet, zu einem wirklich schmalen Preis! Der Bounty Hunter Lone Star Pro ist zum Einschalten und reinschnuppern in das Hobby völlig OK und auch für Kinder absolut eine Empfehlung wert.

Lone Star Pro

presented by www.metalldetektorkaufen.net

Diese Top 5 ist natürlich sehr Subjektiv, daher nur eine kleine Empfehlung.

Click here for reuse options!
Copyright 2017 Metalldetektor kaufen